Cocktailbart / Cocktails / Cocktails mit Whisky / Beelzebub | Der Whiskey Mezcal Sour

Beelzebub | Der Whiskey Mezcal Sour

Der Beelzebub ist ein mit Amaro und Mezcal verstärkter Whiskey Sour.
Der Beelzebub ist ein mit Amaro und Mezcal verstärkter Whiskey Sour.
Rezept für den Beelzebub

Das Rezept für den Beelzebub

  • 4,5 cl Bourbon Whiskey
  • 3 cl Mezcal
  • 1,5 cl Amaro
  • 1,5 cl Orgeat
  • 3 cl Zitronensaft

Alle Zutaten zusammen auf Eis kräftig shaken und in einen Tumbler mit frischem Eis abseihen. Mit einer Zitronenzeste garnieren. Trinken.

Die Einkaufsliste

Die Einkaufsliste für den Beelzebub

(Mit einem * markierte Links sind Affiliate-Links aus dem Amazon-Partnerprogramm. Benutzt ihr diese für euren Einkauf, erhalten wir dafür eine kleine Provision, am Preis selbst ändert sich für euch nichts.)

Als mich die wundervollen Ex-Kollegen von Perola letztens mit einer Flasche ihres neuen George Remus-Bourbons und einer frischen Buddel Topanito Mezcal 52% ausstatteten (vielen lieben Dank an der Stelle dafür), habe ich mir nicht viel dabei gedacht. Bis ich dann vor einigen Nächten über den Beelzebub gestolpert bin. Ein mit Mezcal und Amaro angereicherter Whiskey Sour mit Orgeat als Zuckerquelle, ähnlich wie beim Mai Tai.

Ich drehte meinen Kopf zur Bar – da standen sie und starrten mich an. Ja, mein Büro und meine Hausbar befinden sich im selben Raum, dem Barbeitszimmer – es ist schwer, sich zu konzentrieren, dafür sind die Laufwege für After-Work-Shots kurz, aber darum geht’s hier nicht. Jedenfalls war es, als hätten mir diese beiden Flaschen den Weg durch den Cocktail-Rezepte-Dschungel des Internets gewiesen, um genau diesen Cocktail zu finden:

Der Beelzebub mit Bourbon Whiskey, Mezcal, Amaro, Orgeat und Zitronensaft.

Beelezebub

Der mezcaltastische Whiskey Sour-Twist.
Bisher ohne Wertung
Vorbereitungszeit: 2 Minuten
Zubereitungszeit: 1 minute
Arbeitszeit: 3 Minuten
Cocktail-Kategorie: Sour
Epoche: Modern
Geschmack: Kräftig, Rauchig, Sauer

Glas & Barwerkzeuge

Zutaten

Zubereitung

  • Alle Zutaten zusammen auf Eis kräftig shaken und in einen Tumbler mit frischem Eis abseihen.
  • Mit einer Zitronenzeste garnieren.
  • Trinken.
Kalorien: 305kcal
Ihr habt den Cocktail nachgemixt?Zeigt uns euren Drink mit @therealcocktailbart oder #cocktailbart!

Die Feinheiten des Beelzebub Cocktails

Im Original, dessen Ursprung wir leider nicht zurückverfolgen konnten, liegt die Menge an Mezcal bis 1,5 cl, der Zitronensaftbei 2,25 cl. Die Kollegen von Difford’s Guide servieren ihn außerdem straight up, sprich in der Coupette ohne Eis. Mixt man ihn nach dem Originalrezept, können wir das sogar empfehlen, auf Eis wird er so ein wenig lasch. Wir mögen unsere Sours aber sauer und unsere Mezcal-Drinks mezcaltastisch. Entsprechend drehen wir hier etwas an den Stellschrauben, bis der Cocktail die für uns richtige Menge Dampf hat – und uns entsprechend auch nachhaltig begeistert, das Teil landet auf unserer persönlichen All-Time-Barkarte. Aber nur für’s Protokoll: am massentauglichsten ist er wohl nach Original-Rezept auf Eis, dann gerät er gerade noch angenehm süß und gut ausbalanciert.

Die richtigen Zutaten für den Beelzebub

Natürlich haben wir den Beelzebub vor allem mit George Remus und Topanito getestet – beides tolle Produkte, die von Anfang an hervorragend harmoniert haben. Natürlich gilt das aber auch für andere Bourbon Whiskeys und vor allem Mezcals. Del Maguey Vida Mezcal und Coyote Mezcal Espadín etwa machen sich in dem Drink beide ziemlich gut. Beim Bourbon solltet ihr auf einen setzen, der mit über 40% abgefüllt wird, andernfalls kann’s schnell passieren, dass der Whiskey in diesem Drink untergeht – Wild Turkey 101 ist hier immer eine gute Wahl.

Beim Orgeat geht nichts über Meneau und beim Amaro, der hier vor allem ausbalanciert, ist der fruchtig-bittersüße Amaro Nonino eine gute Wahl, die auch im Netz häufig im Beelzebub landet. Tests mit Amaro Montenegro oder Fernet gerieten hier allerdings keinen Deut schlechter – nur eben geschmacklich merklich anders. Da hat wohl der italienische Bitterlikör-Teufel seine Hand im Spiel …

Die Einkaufsliste für den Beelzebub

(Mit einem * markierte Links sind Affiliate-Links aus dem Amazon-Partnerprogramm. Benutzt ihr diese für euren Einkauf, erhalten wir dafür eine kleine Provision, am Preis selbst ändert sich für euch nichts.)

Zuletzt überarbeitet am

Johann

Cocktailbarts Archmage of Content bei Nacht, Familienvater & Texter bei Tag. Lieblings-Drink Martini, Lieblings-Spirituose trotzdem Rum. Wohnt in Franken, kommt aus der Oberpfalz (ist beides in Bayern, tschuldigung). Typischer Satz: "Meinste das wär geiler, wenn man Olivenlake reintut?"

Kommentar hinzufügen

Klicke hier um einen Kommentar hinzuzufügen

Wie bewertest du das Rezept?




* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu.